0%
https://privatelinesdating.com/de/meetme-test/MeetMe

MeetMe im Test 2021

MeetMe im Test 2021
Über Mädchen
Date mit älterem Mann 0%
Antwortrate 90%
Schönheit 92%
Beliebtes Alter 20-30
Profile 50.000.000
Über Site
Besuchsrate 9.3
Betrug Sehr selten
Rating
9.4
Seite besuchen

MeetMe Benutzer melden sich auch hier an:

Pro und Kontra

Vorteile
  • Eine riesige Anwenderbasis
  • Chatten ist für alle kostenlos
  • Viele Funktionen, um Spaß zu haben und mit anderen zu kommunizieren
  • Beliebte Benutzer werden mit Credits oder Bargeld belohnt
  • Du erhältst Matches direkt nach der Registrierung
  • Es gibt viele Filter, die Sie anwenden können, um nach Mitgliedern zu suchen
Nachteile
  • Gefälschte Profile sind weit verbreitet
  • Es gibt keine Beschränkung für Minderjährige
  • Profile können vollständig sein, sind aber nicht erforderlich
  • Es ist bekannt, dass Betrüger und Phisher auf MeetMe sind
  • Dies ist kein Ort, um nach ernsthaften Beziehungen zu suchen
  • Es gibt viele Anzeigen sowohl auf der Website als auch in der App
privatelinesdating.com

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

MeetMe gibt es seit 2005. Es gehört zur Meet Group, einem Unternehmen, das viele andere Websites besitzt. In dieser MeetMe-Rezension erfahren Sie alle wichtigen Informationen über den Dienst, um zu wissen, ob es Ihre Zeit wert ist.

MeetMe bringt viele Nutzer aus der ganzen Welt zusammen, hauptsächlich aber aus den USA (rund 50 Millionen Menschen). Dies ist eine beeindruckende Zahl, aber es gibt viele gefälschte Profile, da die Website keine geeigneten Richtlinien hat, um dies zu verhindern.

Ein weiteres Problem ist, dass sich Minderjährige registrieren und expliziten Inhalten ausgesetzt werden können, da MeetMe eine Mischung aus einer Dating-Plattform und einem sozialen Netzwerk ist.

Wie gut ist das Website-Design?

Das Design von MeetMe ist eines der besten unter den Dating-Sites. Dies könnte aufgrund seines Konzepts passieren, eine Mischung aus einer Dating-Site und einem sozialen Netzwerk zu sein. Schließlich haben viele Matchmaking-Dienste hässliche Designs, während die meisten sozialen Netzwerke angenehm anzusehen sind.

Die Wahl von Lila passt wirklich zu MeetMe. Beim Navigieren, beim Suchen nach neuen Profilen oder beim Chatten mit jemandem haben Sie ein Gefühl von Weichheit. Die Entwickler haben hier großartige Arbeit geleistet.

Jetzt ist MeetMe nicht nur eingängig, sondern bietet auch eine gute Benutzerfreundlichkeit. Es ist mühelos, alles zu finden, was Sie sowohl in der Desktop- als auch in der mobilen Version benötigen.

Die Site bietet ihren Benutzern viele Funktionen, die alle von der Homepage aus leicht zugänglich sind. Sie müssen nicht herumlaufen. Klicken/tippen Sie einfach ein- oder zweimal, um dorthin zu gelangen, wo Sie möchten.

Besondere Funktionen von MeetMe

Was jede Dating-Website von anderen unterscheidet, sind Funktionen, die Konkurrenten nicht bieten. Ein gutes Design ist obligatorisch, ebenso wie einzigartige Funktionen zur Freude der Benutzer.

Also, was hat MeetMe zu überraschen?

Zunächst einmal ist die Tatsache, dass der Zugang zum Chat für alle Mitglieder kostenlos ist, in gewisser Weise außergewöhnlich. Darüber hinaus gibt es einen großen Chatroom, in dem Sie sich mit mehreren Personen gleichzeitig unterhalten können.

Fragen

Die MeetMe-Website bietet auch ein unterhaltsames Tool, mit dem Sie Fragen stellen und beantworten können. Wenn Sie sich für jemanden interessieren, aber nicht wissen, wie Sie das Eis brechen sollen, können Sie anonym eine Anfrage senden. Niemand ist verpflichtet, sie zu beantworten. Denken Sie also daran, höflich und nicht aufdringlich zu fragen. Wenn jemand antwortet, würden Sie das sehen und können der Person Ihre Identität preisgeben.

Heimlicher Verehrer

Ein weiteres lustiges Feature, das hilft, mit anderen Leuten in Kontakt zu treten, ist der Secret Admirer. Und so funktioniert’s: Sie erhalten eine Benachrichtigung, dass sich jemand für Sie interessiert, können aber nicht sofort sehen, wer. Stattdessen werden Ihnen viele Bilder von Mitgliedern angezeigt, und Sie müssen erraten, wer Ihr Bewunderer ist. Sie haben 5 Versuche, und wenn Sie nicht richtig raten können, verschwindet die Benachrichtigung.

Streaming

Wie bei anderen Dating-Plattformen können Sie bei MeetMe streamen, damit andere Benutzer in Echtzeit mit Ihnen interagieren können. Sie können Likes und Diamanten erhalten. Diese Diamanten können später in Guthaben oder Bargeld umgewandelt werden. Diese Funktion ist einer der Gründe dafür, dass die Seite nicht für Minderjährige geeignet ist.

Videostreamer können sogar an einem lustigen Event namens „Battles“ teilnehmen. Es wurde entwickelt, um zwei Streamer im Streit für das Publikum gegenüberzustellen. Es gibt verschiedene Kategorien für den Kampf (bester Komiker, Musiker, Tänzer usw.), und ein Zeitlimit ist festgelegt. Dann geben die Zuschauer den Streamern ein Trinkgeld mit Diamanten , und derjenige, der am meisten gewinnt, ist der Gewinner. Der Kampf gegen andere Streamer hilft beim Wachsen einer Fangemeinde und macht sehr viel Spaß. Die Kämpfe sind freundlich und bringen nichts als puren Spaß.

Schnelle Wahl

Viele Websites haben das Match-Tool von Tinder kopiert, und MeetMe macht dasselbe in seiner App. Mit dem ‚QuickPick‘ können Sie das Bild eines zufälligen Benutzers sehen und auswählen, ob Sie interessiert sind oder nicht.

Besondere Funktionen von MeetMe

So kommunizieren Sie mit anderen Mitgliedern

Es ist das Beste, wenn Dating-Sites Mitgliedern die kostenlose Nutzung der Chat-Option ermöglichen. Genau das macht MeetMe.

Leider hat diese Funktion als zweischneidiges Schwert funktioniert. Wenn es einerseits gut ist, Nachrichten an jeden zu senden; auf der anderen Seite können Sie auch Benachrichtigungen von unerwünschten Personen erhalten. Vielleicht ist das der Grund, warum viele Websites den Mitgliedern für das Chatten Gebühren berechnen. Viele Betrüger und grobe Menschen senden auf Dating-Sites unerwünschte Bilder an andere, insbesondere an Frauen.

Wenn Sie dennoch an MeetMe interessiert sind, möchten Sie wissen, dass es ein Blind Date-Spiel gibt. Damit stehen zwei Personen vor der Kamera, die sich aber zunächst nicht sehen, sondern nur die Person auf der anderen Seite hören. Dann wird das Bild der Kamera langsam weniger unscharf. Dies ist eine unterhaltsame Art, neue Bekanntschaften zu treffen. Manchmal kann es sein, dass Sie jemanden interessant finden und sich dann von der Person wegen ihrer Stimme anstatt ihres Aussehens angezogen fühlen. Erst später, während des Video-Chats, werden Sie sehen, wie sie/er aussieht, was fantastisch ist.

Einrichten Ihres Profils

Eine wesentliche Sache auf jeder Dating-Site ist neben der Möglichkeit zu chatten, ein vollständiges Profil zu erstellen. So bringst du Menschen dazu, sich zu dir hingezogen zu fühlen: Du zeigst deine besten Eigenschaften, indem du dich selbst beschreibst und viele gute Bilder postest.

Leider müssen Sie bei MeetMe im Gegensatz zu einigen Dating-Sites nicht viele Informationen über sich selbst eingeben. Natürlich gibt es nur eine Handvoll Kategorien, die Sie ausfüllen können, und sie sind nicht einmal obligatorisch. Dies hilft nicht viel dabei, andere Leute über Sie zu informieren, bevor Sie kommunizieren. Dennoch gibt es einige Dinge, die Sie in Ihrem Profil über sich ausdrücken können.

Sie können einige grundlegende Informationen (Name, Standort und Tags) eingeben und dann etwas unter „Über mich“ schreiben. Darüber hinaus können Sie „Details“ angeben, nämlich:

  • Orientierung
  • Beziehungsstatus
  • Auf der Suche nach
  • Höhe
  • Körpertyp
  • Religion
  • Ethnizität
  • Hat Kinder
  • Bildung
  • Rauchen

Es gibt nichts mehr als das, um Ihre Seite zu verbessern. Außerdem ist eine coole Funktion die Möglichkeit, Ihr Bild vor Personen zu verbergen, mit denen Sie nicht befreundet sind.

Glücklicherweise können Sie bei MeetMe jede sexuelle Orientierung wählen. Einige Seiten erlauben nur heterosexuelle oder schwule Personen, aber Sie können hier auch „bisexuell“ auswählen. Auf diese Weise können Sie gleichzeitig nach Männern und Frauen suchen.

MeetMe Einrichten Ihres Profils

Bezahlte Mitgliedschaft

Es gibt einige Funktionen, die mit Premium-Zugriff freigeschaltet werden. Sie sind nicht einzigartig, sondern tragen etwas zum Gesamterlebnis bei.

Denken Sie daran, dass Sie die automatische Verlängerung der MeetMe+-Mitgliedschaft ganz einfach deaktivieren können.

Wenn Sie für das Upgrade Ihrer MeetMe-Mitgliedschaft bezahlen, werden diese Funktionen freigeschaltet:

  • Sehen Sie, wer sich Ihre Bilder angesehen hat und welche Bilder genau
  • Werben Sie Anzeigen los
  • Verbesserte Suchfilter mit mehr Optionen
  • Werde zuerst im Posteingang anderer Benutzer angezeigt
  • Anonym durch Profile navigieren
  • Ändere das Thema deiner Seite
Kostenpflichtige MeetMe-Mitgliedschaft

Mobile App und was ist das Besondere daran?

Die App von MeetMe ist wahrscheinlich das starke Verkaufsargument. Es sieht großartig aus und Sie können sehen, dass das Design der Website auf mobile Benutzer ausgerichtet wurde. Es ist funktional und lässt Sie mit Leichtigkeit durch alle Funktionen navigieren.

Die App verfügt über mehr Tools als die Website. Einige der in dieser MeetMe-Rezension aufgeführten Vorteile sind nur in der Anwendung verfügbar. Dies zeigt, dass sich die Entwickler mehr darauf konzentrieren. Dies ist eine wachsende Tendenz, da viele Dating-Plattformen ausschließlich in diesem Format präsentiert werden, um über jeden Browser und jedes Gerät darauf zuzugreifen.

Wenn Sie sich über die Verfügbarkeit von MeetMe für verschiedene Smartphones wundern, können sowohl Android- als auch iOS-Benutzer es genießen.

So schützen Sie sich

In diesem MeetMe-Review wurde bereits erwähnt, dass es hier einfach ist, Betrüger und Fake-Profile zu finden. Die Frage ist also: Gibt es eine Möglichkeit, die Website zu nutzen und sicher zu bleiben? Wie soll sich jemand beschützt fühlen?

Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Das Beste an MeetMe ist, dass Sie nichts bezahlen müssen, wenn Sie es nicht möchten. Dies bietet bereits einen gewissen Schutz, da Sie keine Kreditkartendaten preisgeben.

Vielleicht sind einige Berichte, die Sie online lesen können, schon zu alt. Diese Bewertung basiert teilweise auf ihnen und einigen Profilen, die auf MeetMe gefunden wurden. Dennoch sagt The Meet Group, dass Entwickler große Anstrengungen in die Sicherheit unternehmen. Laut der Website verfügt sie über die höchsten Moderationsstandards, Sicherheitserziehungsanforderungen, Live-Übertragungen werden proaktiv überwacht und eine bedeutende Belegschaft engagiert sich für die Benutzersicherheit.

Das mag alles stimmen, aber es ist immer eine gute Idee, wachsam zu bleiben und den gesunden Menschenverstand zu verwenden, wenn Sie online mit Fremden interagieren.

MeetMe

Was sonst?

Anmeldung

Die erstmalige Registrierung bei MeetMe ist sehr einfach und schnell. Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihr Konto auf der Website zu erstellen. Sie können entweder Ihr bereits bestehendes Facebook-Konto verbinden oder ein Profil mit Ihrer E-Mail-Adresse erstellen. Dies funktioniert nur für die Website. Wenn Sie sich für die App-Registrierung entscheiden, besteht die einzige Möglichkeit darin, Ihr Facebook-Konto zu verbinden. Sie können jedoch auch einfach ein Konto vom Desktop-Computer aus eröffnen und die App herunterladen, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten anmelden.

Falls Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse registrieren möchten, werden dies die von MeetMe abgefragten Informationen:

  • Name
  • Email
  • Passwort
  • Geschlecht
  • Geburtstag
  • Ort

Wenn Sie sich schließlich registrieren, sendet Ihnen MeetMe eine Bestätigungs-E-Mail und fordert Sie außerdem auf, Ihre Telefonnummer zu bestätigen. Manchmal können selbst verifizierte Mitglieder nicht darauf zugreifen, und es gibt keinen ersichtlichen Grund dafür.

Suche nach Mitgliedern

Es gibt mehrere Möglichkeiten, auf MeetMe nach Mitgliedern zu suchen. Es wurde bereits erklärt, wie Sie die Tinder-ähnliche Match-Funktion nutzen können. Außerdem können Sie mit Filtern und Feeds nach interessanten Personen suchen. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten.

Die Suche nach neuen Bekanntschaften auf MeetMe ist sehr einfach. Sie können dies entweder im Locals-Feed oder im Live-Video-Streaming-Feed tun. Beide werden in einem Rasterformat angezeigt.

Der Locals-Feed zeigt, wie der Name schon sagt, Personen in der Nähe an. Sie können mit ihnen sprechen und schließlich einen Termin vereinbaren. Wenden Sie verschiedene Filter an, um nach Partnern zu suchen, die Ihren Kriterien entsprechen. Sobald Sie jemanden gefunden haben, der nett erscheint, können Sie einfach auf diese Seite klicken, sie anzeigen und ein Gespräch beginnen, wenn Sie Lust dazu haben. Darüber hinaus haben Sie zwei Möglichkeiten für die Suche.

Basic ::

  • Ort
  • Geschlecht
  • Altersspanne
  • Orientierung
  • Online oder nicht

Fortgeschritten:

  • Stichworte
  • Beziehungsstatus
  • Auf der Suche nach
  • Andere Profildetails.

Im Live-Feed können Sie sehen, wer online ist und streamt. Es ist eine großartige Erfahrung, da man sie live sehen und ihre Stimmen hören kann. Dies kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie mit einigen von ihnen zu einem privaten Chat wechseln möchten. Die verfügbaren Parameter zum Navigieren durch diesen Feed sind etwas anders:

  • Im Trend
  • In der Nähe
  • Neu
  • Datum
  • Favoriten
MeetMe-Registrierung

Für weitere Funktionen bezahlen

Laut vielen MeetMe-Rezensionen ist der Service völlig kostenlos. Die Website berechnet den Mitgliedern keine Gebühren für die Kommunikation. Dennoch gibt es eine Premium-Mitgliedschaft, für die man sich entscheiden kann. Es heißt MeetMe+ und verwendet auch ein Kreditsystem. Wie Sie sich vorstellen können, sind diese Credits wie eine Online-Währung, die gekauft und verwendet werden kann, um mehr Artikel oder Dienstleistungen zu erhalten. Die erweiterte Funktionalität soll Ihnen helfen, Menschen schneller zu treffen, indem Sie Ihre Sichtbarkeit erhöhen. Auf diese Weise werden Sie für andere beliebter, mehr gesehen und begehrenswert.

Benutzer, die bei MeetMe Live (der Übertragungsfunktion) sehr beliebt sind, erhalten normalerweise Geschenke von anderen in Form von Diamanten, die gegen Credits oder echtes Geld eingetauscht werden können.

Die Preise von MeetMe wurden zuletzt am 2. November 2018 aktualisiert. Die unten aufgeführten Preise sind in USD, aber Sie sollten wissen, dass sie je nach Standort variieren können.

Boost

  • Sie werden oben im Locals-Feed für Personen in der Nähe angezeigt. Dies ist das Beste, wenn Sie auffallen und chatten möchten
  • Hält ein paar Tage
  • Kostet 100 Credits

Match-Spotlight

  • Dies gibt Ihnen Privilegien im Match-System und erhöht die Anzahl der Bewunderer, die Sie bekommen, erheblich
  • Hält ein paar Tage
  • Credits können variieren

Live-Feed-Spotlight

  • Ein hervorgehobener Live-Feed-Post wird oben im Feed für alle sichtbar sein. Ideal, um eine Diskussion zu erstellen und Kommentare zu erhalten
  • Hält ein paar Tage
  • Die dafür benötigten Credits können variieren

Credits

Credits werden bei MeetMe unterschiedlich verwendet. Sie können sie beispielsweise kaufen, um Geschenke an Benutzer zu senden, die selbst streamen. Diese Geschenke werden in Form von Diamanten erhalten, die zwischen 10 und 5000 Credits kosten.

Sie können auch Credits ausgeben, um zu sehen, wer Ihre Bilder auf MeetMe gesehen hat. Dies ist hilfreich, um zu wissen, wer an Ihnen interessiert sein könnte.

Credits verdienen

Es gibt einige Möglichkeiten, kostenlos Credits zu erwerben. Von Zeit zu Zeit veranstaltet MeetMe Werbeaktionen oder vergibt Credits durch Spiele oder das Ausfüllen von Umfragen. Sie können auch einige aufregende Inhalte streamen, damit die Leute Ihnen ein paar Credits / Diamanten geben.

Credits kaufen

  • 250 Credits für 4,99 $
  • 625 Credits für 9,99 $
  • 2.000 Credits für 14,99 $
  • 3.700 Credits für 24,99 $
  • 16.500 Credits für 99,99 $

Wie Sie sehen, erhalten Sie umso mehr als Bonus, je mehr Sie zu kaufen bereit sind.

Sie können Ihre Einstellungen so ändern, dass Credits automatisch aufgeladen werden, wenn Sie fast keine Credits mehr haben.

MeetMe+-Upgrade

Falls Sie keine Credits ausgeben möchten, aber Ihre Mitgliedschaft upgraden möchten, können Sie das MeetMe+-Paket abonnieren. Es wurde bereits erklärt, wie es funktioniert und welche Funktionen Sie erhalten, also schauen wir uns die Preise an:

  • 1 Monat für 10,99 $
  • 3 Monate für 9,00 USD pro Monat
  • 6 Monate für 5,83 USD pro Monat

Diamanten

Sie können nicht nur Diamanten kaufen; sie sind immer Geschenke von anderen Benutzern. Sie werden Ihnen helfen zu wissen, wie beliebt Sie bei MeetMe sind. Sie können sehen, wer die meisten Diamanten verdient hat, und dann werden Sie feststellen, wie viel mehr Sie verdienen müssen, um der heißeste Benutzer zu werden.

Diamanten können in echtes Geld oder Credits umgewandelt werden, um sie bei MeetMe zu verwenden. Wenn Sie sich für den Umtausch gegen Bargeld entscheiden, können Sie das Geld gebührenfrei über PayPal abheben.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Prämie in Geld zu erhalten, benötigen die MeetMe-Mitarbeiter 3 Tage, um die Bestellung zu überprüfen. Sie warten dann mehr als 3 bis 5 Tage, bis das Geld an PayPal überwiesen wird.

Das ist der Geldwert der Diamanten:

  • 80.000 Diamanten entsprechen $200
  • 200.000 Diamanten entsprechen $500
  • 400.000 Diamanten entsprechen $1,00

Und in Credits:

  • 200 Diamanten entsprechen 100 Credits
  • 500 Diamanten entsprechen 250 Credits
  • 2.000 Diamanten entsprechen 1.000 Credits

Fazit

MeetMe zahlt für mehr Funktionen

Diese MeetMe-Rezension hat sicherlich gezeigt, dass die Seite ihre guten Seiten und einige große Mängel hat. Andere MeetMe-Rezensionen haben auf ähnliche Dinge hingewiesen. Daher müssen die Mitarbeiter hart arbeiten, um einige Dinge zu verbessern.

Die Website und die App bieten viele Möglichkeiten zur Kommunikation; einige von ihnen sind für junge Leute gedacht. Dennoch sind ältere Personen herzlich willkommen, sich MeetMe anzuschließen und viele seiner Vorteile zu genießen. Vergessen Sie nicht, dass sich die Vertreter der LGBTQ+-Community registrieren können, da keine Vorurteile gegenüber sexueller Orientierung bestehen. Hier werden alle gleich behandelt.

Falls Sie sehr neugierig auf den Service sind oder einfach nur neue Leute kennenlernen und Treffen arrangieren möchten, ist die MeetMe-Website oder -App möglicherweise einen Versuch wert. Es wird nicht schaden, aber auch keine großen Erwartungen wecken.

Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites